.

Neuer Bonifatiuswerk-Leiter feierlich eingeführt

Mit einem feierlichen Gottesdienst im Paderborner Dom ist am Samstag der neue Generalsekretär des Bonifatiuswerks der deutschen Katholiken, Pfarrer Georg Austen, eingeführt worden. Er übernimmt die Leitung des Diaspora-Hilfswerks von Prälat Clemens A. Kathke. Zu Messe und Festakt kamen 800 Gäste, darunter 25 Bischöfe aus ganz Europa. Der Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker würdigte Kathkes zehnjährige Arbeit. Er habe sich mit „viel Leidenschaft, Optimismus und Humor“ für Katholiken eingesetzt, die in Nord- und Ostdeutschland, Skandinavien und Osteuropa in der Minderheit leben.

Quelle: Radio Vatikan